Afficher:

Asiatische Nudeln

Gericht

Joëlle, Sondererzieherin und Mutter von zwei Kindern, mag die Gesellschaft anderer Menschen, teilt gerne und tauscht gerne aus. Ihr Haus strahlt dieselbe Gastfreundschaft und Wärme aus wie sie selbst, und man fühlt sich dort wohl, für eine Kaffeepause oder eine improvisierte Mahlzeit. Joëlle hat eine Vorliebe für Reisen und das Entdecken anderer Länder und Kulturen. Mit diesem Rezept geht die Reise nach Asien.



ca. 15 Min.


5 Min.




Mahlzeit für 4 Personen

Zutaten:

2 EL Sesamöl

1 Packung chinesische Eiernudeln

3 EL Sojasauce

2 EL Erdnussbutter

Pfeffer

Verwendbare Produkte von Sylvain & CO:

Gemüse zum Kochen: Mischung chinesischer Wok - n°87

Zubereitung:

  1. 1 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse ca. 5 Min. auf hoher Flamme scharf anbraten und dabei ständig wenden
  2. 1dl Wasser in die Pfanne geben und die Nudeln zugeben. Ca. 4 Minuten kochen lassen (Verpackungsangabe beachten), abtropfen und beiseite stellen.
  3. In einer kleinen Schüssel 3 EL Sojasauce, 1 EL Sesamöl und 2 gehäufte EL Erdnussbutter verrühren. Mit Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
  4. Die Nudeln und das Gemüse wieder in die Pfanne geben, dort mit der Sauce vermischen
  5. Einige Minuten erhitzen und dann sofort servieren