Afficher:

Ei im Förmchen mit Petersilie

Gericht

Alexia, unsere Köchin aus Leidenschaft, schlägt mutigen Nachahmern eine neue kulinarische Herausforderung vor. Es ist auf jeden Fall einfacher, als es sich liest, und erzielt grosse Wirkung. Und Sie können mit Stolz erklären: „Jawohl, das ist hausgemacht!“



8 Min.


15 Min.




Mahlzeit für 4 Personen oder Vorspeise

Zutaten:

30 g gehackte Petersilie Sylvain & Co

4 Eier

8 Filoteigblätter oder Feuilles de brick

4 Speckscheiben

40 g Butter

80 g geriebener Gruyère

Pfeffer

Verwendbare Produkte von Sylvain & CO:

Salate 2 bis 4 Pers.: Rucola - n°19

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Butter zum Schmelzen bringen und die Filoteigblätter/Feuilles de brick damit bestreichen
  3. 2 Blätter übereinanderlegen und in der Mitte durchschneiden. Auf die anderen 2 Blätter legen, damit insgesamt 4 Blätter übereinanderliegen.
  4. Einen Ramequin oder Töpfchen damit auslegen; die Blätter dürfen dabei leicht überborden
  5. Den Vorgang bei den anderen 3 Ramequins wiederholen
  6. Speckscheiben in Streifen schneiden
  7. Den Boden der Ramequins mit Speckstreifen auslegen
  8. In jedem Ramequin über den Speck ein Ei aufschlagen und pfeffern
  9. Die gehackte Petersilie und den Reibekäse darüber verteilen
  10. Ca. 8 Min. im Backofen erhitzen, bis das Eiweiss weiss und der Teig goldbraun ist

Cuisson : 8 Min.