Afficher:

Crevetten-Salat mit Ananas

Vorspeise

Fabienne mag zwar keine Nachspeisen, aber sie mag Obst. Am liebsten verarbeitet sie Obst in süss-sauren Gerichten. Ihr Rezept ist frisch, bunt und exotisch. Es kann als Vorspeise oder leichte Hauptspeise serviert werden.



kein


30 Minuten




Entrée ou repas léger pour 4 personnes

Zutaten:

Ananas-Salat 250 g Sylvain & CO

100 g gekochte Crevetten

1 Avocado

5 Cocktailtomaten

½ gelbe Paprika

1 kleine Zwiebel

1 Zweig Basilikum (ca. 5 Blätter)

 

Zutaten für die Sauce

2 El Orangensaft

2 EL Limettensaft

1 EL Olivenöl

1 Prise Salz, Pfeffer

Verwendbare Produkte von Sylvain & CO:

Früchte geschnitten: Ananassalat - n°32

Zubereitung:

  1. Für die Sauce alle Zutaten in einer Salatschüssel vermischen
  2. Cocktailtomaten halbieren oder vierteln
  3. Avocado und ½ Paprika klein schneiden
  4. Zwiebel hacken
  5. Alle Zutaten mit den Ananasstücken in die Salatschüssel geben
  6. Gut vermischen
  7. Die Crevetten darauf legen und den fertigen Salat mit dem fein geschnittenem Basilikum bestreuen