Afficher:

Brote mit Schalottenmarmelade

Vorspeise

Ein neues Rezept von Alexia, die ihre Gäste gerne mit einfachen, aber originellen Rezepten verwöhnt. Hier werden Schalotten wie Marmelade zubereitet, für einen köstlichen, herzhaften Brotaufstrich.  



10 Min.


10 Min. (Kochzeit einbegriffen)




Zum Apero für 4 Personen oder als Begleitung zu einem Salat

Zutaten:

60 g gehackte Schalotten Sylvain & CO

10 g Butter

1 gestrichenen EL Zucker

2 EL Portwein (oder Rotwein)

Salz, Pfeffer

2 Scheiben quadratisches Brot, getoastet

Verwendbare Produkte von Sylvain & CO:

Alles für ein Rezept: gehackte Schalotten - n°65

Zubereitung:

  1. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Schalotten auf kleiner Flamme andünsten
  2. Wenn die Schalotten glasig sind, Zucker und Portwein (oder Rotwein) zugeben
  3. Die Masse einkochen, bis sie wie Marmelade aussieht
  4. In der Zwischenzeit die Brotscheiben toasten und zu Dreiecken halbieren
  5. Die vier Brotdreiecke mit der Schalottenmarmelade bestreichen

Cuisson : 10 Min.